Literarisches / GästeFür Zugestiegene: Startseite 
[Absurdistan - Der Wochenrückblick] [Zeit für ein Gedicht?] [LiteraturWettbewerbe] [Veranstaltungen] [LiteraturChat] [Buchwelt] [Allerlei & Tipps]


 Alle Gast-Autoren

 zurück zur Auswahl dieser Künstlerin

 HITLISTE - Stimm mit!

zurück zu: Gäste
Werbung:
Cover Tatjana Aton Auftragsgedichte:
Du möchtest Deine/n
Liebste/n überraschen?
Tatjana Aton

Blickpunkte

Grüne Harmonien

Samtig grüne Hügel, duftende Tannenwälder,
blühende Zitronengräser, Bambusmelodien,
heilende Harmonien.


Erlösende Träne

Salziges Wasser erlöst den Geschmack
des bitteren Schmerzes, der Trauer;
würzt das Leben durch die Fähigkeit,
wieder Schönes zu sehen.


Verzehrende Liebe

Durstig sein, nicht satt werden, sich selbst
vergessen, hungern, sich verzehren- der Liebe wegen alles geben.


Brennende Leidenschaft

Feuer, das Leiden schafft,
lodernd brennt, so manchen erhitzt
und doch rasch erlischt.


Missbrauchte Liebe

Genommen, zerstört, zertreten ,ohne der zart blühenden Liebesknospe
eine Chance zu geben, ihre Blüte zu erleben.


Kreative Emotion

Bewegliche Gefühle werden zu klingenden Worten,
tanzenden Schritten, kraftvollen Strichen-
einem Bildnis der Emotion.


Beseelte Liebe

Geborgen in Wärme - im Verständnis durch die Kraft der Seele
vollkommen frei von allem besitzen wollen.


Schneeweiße Kälte

Eisige Kälte erfahren, allein sein,
aber doch nicht erstarren-
immer noch sein warmes Herzklopfen spüren.


Loslassen

Vergangenheit ruhen lassen, der Gegenwart eine
Chance geben, voll der Hoffnung sein-
vertrauensvoll erwarten, was die Zukunft bringt.


Behinderung

Hineingeboren in die Enge, gekrümmt, gebeugt, den Schmerz zum Freund, das Leid zur Lust gemacht.


Blockade

Balken, die den Blick versperren; Klarheit, die zu Nebel wird; Wege die nicht weiter führen- starres Ego das sich selbst zersetzt.


Verletzung

Scharfe Zungen werden zu Messern, stechen zu,
ganz ungefragt- mitten in dein Herz, armes blutend Herz!


Goldene Sonnen

Goldene Sonnen, göttliche Dünen, funkelnde Steine, atonisches Land zerrinnt im Sand.


Illusionen

Spinnweben am Fenster,
Bilder ohne Leben,
Träume ohne Hoffnung,
Liebe ohne Menschen.

Falls er Dir gefallen hat, dann stimm' für diesen Beitrag.

zurück

Werbung:
Aus dem Programm "Leben, Liebe, Lust" von Tatjana Aton & Arthur Fandl

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick mir Deine Gedichte, Kurzgeschichten, CD-Kritiken, Buchbesprechungen - oder vielleicht ganz was Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at