Literarisches / GästeFür Zugestiegene: Startseite 
[Absurdistan - Der Wochenrückblick] [Zeit für ein Gedicht?] [LiteraturWettbewerbe] [Veranstaltungen] [LiteraturChat] [Buchwelt] [Allerlei & Tipps]


 Alle Gast-Autoren

 zurück zur Auswahl dieses Künstlers

 HITLISTE - Stimm mit!

zurück zu: Gäste
Werbung:
Bist Du Single? Suchst Du einen netten Partner? Hier warten über 390.000 aktive Mitglieder auf Dich. Melde Dich jetzt an!
Auftragsgedichte:
Du möchtest Deine/n
Liebste/n überraschen?
Jeder Euro rettet Kinderleben!
Manfred Ach

Gotisch

Während der greise Gelehrte in der Herberge an der halb verfallenen Brücke mit der Erzeugung von Zwischenwesen beschäftigt war und der heruntergekommene Landadelige mit seinem tumben Kutscher die Silberminentante und den Porzellanonkel abholte und der syphilitische Erbschleicher den schizothymen Bastard entlarvte

während der krötenfingrige gottlose Wüstling die extravagante rennsportbegeisterte Engländerin mit Bocksdorn und Karthäusernelken überraschte und der Deichgraf mit dem Weinbergfürsten ein Königsgambit spielte und der Kanonikus mit der Kammerzofe den Absud aus Trudenblüh und Albranke leerte

während der Mystiker mit den Wundmalen dem unheilstiftenden Manuskript das Petschaft mit dem Giftstachel aufdrückte und sich die Pusztanymphe kartaunenzüngig rot dem böhmischen Beau näherte und die moussierende Gräfin die morbide Kindfrau entkleidete und mit Narrengold behängte

seufzte die eingemauerte Rothaarige im Turm und im Salon öffnete sich die Tapetentür und im Jagdzimmer wurden die Todestrophäen lebendig und die geschächtete Katze zertropfte sich in den Kelch des Gräuels und die Stockenten und Reiher machten sich auf nach Trolltal und Schlangenschilf und die Korallenstirn des Wasserspeiers glühte und der Wacholderfaun flötete ein Nachtschattenlied und der Silen in Thujen warf den Kapuzenmantel um und die gekreuzigten Kröten wurden mit dem Aconit des blauen Sturmhuts konsekriert und unter Taumellolch und Fallblume zerbarst das Basiliskenei und

zwischen Eichkratt und Geissblatt, Wasserlilien und Schattenmorellen, Dukatenfaltern und Himmelsziegen, Ginsterkatzen und Mondgestein

erzählte das Brunnengeflüster
von Engelwerk und Sündenmaschine

Falls er Dir gefallen hat, dann stimm' für diesen Beitrag.

zurück

Werbung:

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick mir Deine Gedichte, Kurzgeschichten, CD-Kritiken, Buchbesprechungen - oder vielleicht ganz was Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at