Literarisches / GästeFür Zugestiegene: Startseite 
[Absurdistan - Der Wochenrückblick] [Zeit für ein Gedicht?] [LiteraturWettbewerbe] [Veranstaltungen] [LiteraturChat] [Buchwelt] [Allerlei & Tipps]


 Alle Gast-Autoren

 zurück zur Auswahl dieses Künstlers

 HITLISTE - Stimm mit!

zurück zu: Gäste
Werbung:
Ärzte ohne Grenzen: Jeder Euro rettet Kinderleben. Jetzt klicken und helfen. Bist Du Single? Suchst Du einen netten Partner? Hier warten über 390.000 aktive Mitglieder auf Dich. Melde Dich jetzt an!
Auftragsgedichte:
Du möchtest Deine/n
Liebste/n überraschen?
Bernard Priest

Bedenkenlos

ich wuerde mich fuer dich in
einer Pfuetze ertraenken,
und dir jederzeit von mir ein
Unterhemd schenken,
Dich je nach Gewicht auf
Haenden tragen...
dir fast immer nur die reine
Wahrheit sagen...
die Sterne dir vom Himmel
holen,
und deine Schuhe mit meinem
Sitzfleisch besohlen,
ich wuerd dir im Garten das
Unkraut ausreissen,
mit der Jagd auf die Maus
meine Liebe beweisen.
Ich wuerde fuer dich in's
Aquarium springen,
und als Goldfisch
dir ein Liebeslied singen,
die gefangene Maus dir zu
Fuessen legen,
und manchmal auch deinen
Schornstein fegen,
wenn du traurig bist mir ein
Clowngesicht schminken,
und mit einen Zug dein
Schaumbad austrinken.
Ich wuerde wie ein Hund
vor Deiner Haustuere liegen,
im Kampf um deine Gunst
deine Katze besiegen ...
ich wuerd... ich moechte...
wie soll ich's gestalten... du...
kannst bedenkenlos um meine
Hand anhalten

Falls er Dir gefallen hat, dann stimm' für diesen Beitrag.

zurück

Werbung:

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick mir Deine Gedichte, Kurzgeschichten, CD-Kritiken, Buchbesprechungen - oder vielleicht ganz was Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at