Behinderung & Sexualität / Erfahrungen Für Zugestiegene: Startseite 
[Vortrag] [Einleitung] [Erfahrungen] [Diskussionsforum] [Erotische Geschichten] [Dein erotisches Bild] [Kontaktanzeigen] [Körperkontaktservices] [Rollende Herzen - Partnervermittlung] [... Artikel dazu]


 Gesamtübersicht:

wähle hier

Werbung:
Kostenpflichtig:

Sinnliche Gespräche mit unbekleideten Frauen
Bist Du Single? Suchst Du einen netten Partner? Hier warten über 390.000 aktive Mitglieder auf Dich. Melde Dich jetzt an!
Auftragsgedichte:
Du möchtest Deine/n
Liebste/n überraschen?
2005
Ich heiße Olivia Thorpe,

bin im Dez. 83 geboren und habe eine CP. Ich war mein ganzes Leben in allen Lebensbereichen integriert und möchte auch jetzt nicht in ein Wohnheim oder eine Wohngemeinschaft ausgesondert werden. Da ich recht gut am Computer bin, habe ich Arbeit am ersten Arbeitsmarkt gefunden. Ich gehe oft in die Oper, zu Musicals, ins Kaffeehaus oder treffe Freunde. Manchmal fahre ich auch ein paar Tage alleine weg. All das ist mir nur möglich, weil es die

Wiener Assistenz Genossenschaft

gibt. Seit über einem Jahr organisiere ich mir persönliche Assistenz über die WAG. Es wäre zu zeitaufwendig für mich Annoncen aufzugeben, mögliche Assistentinnen zu interviewen, anzumelden und die Abrechnung zu machen. Dies alles erledigt die WAG für mich und gibt mir damit Zeit zum Leben. Durch die WAG ist es mir möglich, mich in meinem Tempo von zu Hause zu lösen und auch arbeiten zu gehen. Ich bestimme wer mir wann, wo, wie und wie lange assistiert. Na ja, ganz so stimmt das auch wieder nicht. Denn, wie lange hängt vom Geld ab, und ich brauche mehr Assistenz, als ich mir leisten kann. Ich hoffe, das ändert sich noch. Wir bemühen uns sehr darum.

Die Begründer und Mitarbeiter der WAG und von BIZEPS machen mir immer Mut, meinen Weg zu gehen und unterstützen mich dabei sehr. Sie hören immer gut zu und helfen mir dann im Gespräch meine Probleme zu lösen. Sie alle sind für mich ein Vorbild geworden, und ich habe durch sie sehr viel gelernt. Ich bin sehr froh, dass es sie gibt und widme ihnen daher meinen Kalender.

Die Fotos wurden von Rotraud Priesner geschossen und meine Assistentin dabei war Monika Els. Ich bedanke mich bei beiden.

Falls Sie mehr über die beiden genannten Organisationen oder mich wissen wollen, dann schauen sie unter: logo Wiener Assistenzgenossenschaft, www.bizeps.or.at", www.liesing.at/olivia"

... Bilder von Olivia:
... Deine Meinung dazu
Werbung:
TeenieHotel - Versaute Teenies erwarten Dich!
TeenieHotel - Versaute Teenies erwarten Dich!

Mitarbeit...
... ist natürlich gefragt. Wenn Du Dich aber nur informieren willst, was es Neues auf den Seiten zum Thema Behinderung & Sexualität gibt, dann abonniere die WIeND - Newsgroup: ANMELDEN und Abmelden.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at